Erntedank 2018

Erntedank2018-Titelbild
Die Ortschaften Lichendorf, Rohrbach und Gluchenegg hatten heuer die Aufgabe den Erntewagen zu gestalten. Die Planungen begannen schon im Frühjahr und es wurde die Idee geboren (Ideengeber war Triebl Conny) den

Weg des Brotes darzustellen.
Auf zwei Erntewägen (gezogen von Pferden der Fam. Kupfer aus Lichendorf) wurde dieser Weg beschrieben. Vom Getreide auf dem Feld über das Korn bis zum Mehl und schließlich bis zum fertigen Brot - sogar ein Backofen wurde angefertigt.
Unter der fachkundigen Anleitung von Hr. Josef Luttenberger halfen viele Ortsbewohner mit Begeisterung tatkräftig mit, die Erntedankwägen herzurichten. Man konnte so richtig unsere funktionierende Dorfgemeinschaft spüren und es war offensichtlich, dass alle hinter dem Projekt stehen.

Hr. Josef Luttenberger und Hr. Karl Hütter habe viele Stunden damit verbracht, wofür ich ihnen besonders danken möchte.

Danke an alle die mitgeholfen, an jene die die unzähligen Utensilien aus längst vergangenen Tagen bereitgestellt und jene die sich in irgendeiner Form eingebracht haben.

 

Im Namen aller Lichendorferinnen und Lichendorfer
Otto Resch

Erntedank2018-1 Erntedank2018-2 Erntedank2018-3 Erntedank2018-4Erntedank2018-5 Erntedank2018-6 Erntedank2018-7

Banner