Wasserversorgung

Schmid Robert, 0664 88 52 49 11 | Schadler Christian, 0664 88 52 49 12
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

wasser1
Mit dem Ausbau der Wasserversorgung in der Marktgemeinde Sankt Stefan im Rosental wurde im Jahr 1961 begonnen. An das öffentliche Wasserleitungsnetz der Marktgemeinde Sankt Stefan im Rosental sind 836 Objekte angeschlossen. Dieses dehnt sich auch in die Nachbargemeinden Jagerberg, Schwarzau, Baumgarten, Wolfsberg, Oberdorf, Unterauersbach und Kirchbach aus.
Die Versorgung erfolgt über 6 Hochbehälter:
  • Krottenberg 400 m³ und 120 m³
  • Dollrath 200 m³
  • Aschau 200 m³
  • Stefansberg 100 m³
  • Glojach 100 m³
Die Hochbehälter werden von den eigenen Tiefbrunnen in Reichersdorf, Dunstbrunnen, Preiningerbrunnen und über die Wasserversorgungs GmbH Leibnitzerfeld versorgt. Im letzten Jahr wurden über die Wasserversorgungs GmbH Leibnitzerfeld 60.000 m³ Wasser bezogen.
wasser2
wasser3
      schmid-r                schadler-chr
Wasserwart Robert Schmid         Christian Schadler
     0664 88 52 49 11                 0664 88 52 49 12 


 

Banner